Empfehlen
  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIN
  • Pinterest
Share
Getagged in
Netzwerk 33 ist eine niedrigschwellige tagesstrukturierende Maßnahme für erwerbsfähige Leistungsberechtigte über 25 Jahren. Ziel ist es, die Teilnehmerinnen und die Teilnehmer in einem zeitlich begrenzten Umfang von sechs bis neun Monaten individuell zu begleiten und beim Aufbau einer Tagesstruktur zu unterstützen. Die Inhalte der Maßnahme werden auf die Bedürfnisse der Teilnehmerinnen und die Teilnehmer abgestimmt. Gruppenbezogene und kulturelle Aktivitäten haben gesellschaftliche Teilhabe und die Entwicklung der positiven Gruppendynamik zum Ziel. Dazu erhalten Teilnehmerinnen und die Teilnehmer individuelle Unterstützung bei persönlichen Angelegenheiten, wie der Arbeits- und Wohnungssuche, Kommunikation mit Behörden und diversen Beratungsstellen. Das Maßnahme Ziel ist erreicht, wenn der Betroffene wieder ein positives Lebensgefühl / Motivation entwickelt hat und an Systeme der Beschäftigung / Weiterbildung herangeführt werden kann.
Standorte
  • Herrenberg
Ansprechpartner

Reena Werner
Tel.: (07032)  8932829
mobil: 0160 96428970

werner@waldhaus-jugendhilfe.de

Gefördert von

Info