Stationäre Hilfen starten in die Adventszeit