Das Waldhaus ist eine differenzierte Einrichtung der Jugendhilfe, in der Jugendliche stationär im Rahmen von Innen- und Außenwohngruppen, dem Betreuten Jugendwohnen & flexibler Betreuung, in Intensivpädagogischen Maßnahmen im Europäischen Ausland sowie im Ausbildungsbereich und Beschäftigungsprojekten betreut werden.

Darüber hinaus bestehen Angebote im Rahmen ambulanter erzieherischer Hilfen, der Jugendarbeit und in gemeinwesenorientierten Projekten.

Pädagogische Grundlage der Arbeit ist ein alltags- und handlungsorientierter Ansatz, der mit Beschäftigungsinhalten sowie sport – und erlebnispädagogischen Elementen verknüpft ist.

Wir suchen:

SozialpädagogenInnen

für Koordination und Betreuung

für Intensivpädagogische Maßnahmen in Polen

Betreuungsschlüssel 1:1

und

für Wohngruppenbetreuung

 

Wir erwarten:

  • Bereitschaft, Neugier auf ein Leben in einem anderen Land und einer anderen Kultur
  • Gemeinsames Leben und Arbeiten mit einem Jugendlichen
  • Umsetzung einer für den Jugendlichen verbindlichen Tagesstruktur im Alltag durch handlungsorientierte Verknüpfung von Betreuung, Beschäftigung, Beschulung sowie Sport- und Erlebnispädagogik
  • Belastbarkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten
  • Konfrontatives und grenzsetzendes Arbeiten
  • Verlässliches Beziehungsangebot für den Jugendlichen
  • Beratungs- und Leitungskompetenz
  • Innovatives Arbeiten
  • Reflexion der Arbeit

 

Wir bieten:

  • Festanstellung in einer modernen, ausdifferenzierten Jugendhilfeeinrichtung
  • Einarbeitung, Fachanleitung und Beratung durch die Bereichsleitung
  • Gestaltung und Selbstorganisation des Arbeitsplatzes
  • Supervision

 

Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation

Haben Sie Interesse? Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

 

Waldhaus – Sozialpädagogische Einrichtungen der Jugendhilfe –
z.Hd. Herr Weinmann
Kohltorstr. 1-12
71157 Hildrizhausen
Tel.: 07034/9317- 42    Fax.:- 49
E-mail: weinmann@waldhaus-jugendhilfe.de

Ansprechpartner

Michael Weinmann

Bereichsleiter
Stationäre erzieherische Hilfen

Tel.: 07034 9317-42
E-Mail: weinmann@waldhaus-jugendhilfe.de