Du erwartest keinen lockeren Job.

Sondern du bist hoch motiviert, deinen Gestaltungsspielraum zu nutzen, um neue Chancen für Jugendliche und Familien zu entwickeln.

Typen und Teamplayer (w/m/d) gesucht.

Für unseren Einrichtungsbereich Stationäre Erzieherische Hilfen in der Intensivwohngruppe suchen wir ab sofort einen

SOZIALPÄDAGOGE:IN; SONDERPÄDAGOGE:IN; LEHRER:IN; JUGEND-&HEIMERZIEHER:IN; ARBEITSERZIEHER:IN

 

(M/W/D)
Stellenumfang 50-100%

Für unser tagesstrukturierendes Trainings-und Beschäftigungsprogramm am Vormittag von 8-13 Uhr suchen wir neue Mitarbeiter:innen.

In diesem Trainingsprogramm wird mit den Jugendlichen eine Wochenplanung erarbeitet. Inhalte sind: heranführen an schulische Inhalte, Themenarbeit und Kultur, gezielte Vorbereitung auf die Schulfremdenprüfung. Arbeitsprojekte sowie Sport- und Erlebnispädagogik.

Wer sind wir:

Wir schaffen gelingende Ort des Aufwachsens für Kinder und Jugendliche. Wir fangen sie auf und entwickeln mit ihnen Perspektiven. Die Intensiv-Wohngruppe (Jungs ab 14 Jahren) ist eine Alternative zur geschlossenen Unterbringung – ohne Zäune und Mauern sollen die Jugendlichen lernen, Grenzen anzuerkennen. Pädagogische Grundlage der Arbeit ist ein alltags- und handlungsorientierter Ansatz, der mit Beschäftigungsinhalten sowie Sport – und erlebnispädagogischen Elementen verknüpft ist.

Was wir bieten:

  • Wir bieten Dir einen Platz in unserem sympathischen und engagierten Team: Bei uns erwarten dich herausfordernde Aufgaben im Alltag mit Jugendlichen, mit denen eine Perspektive für den weiteren Lebensweg erarbeitet wird und die auf ein eigenständiges Leben vorbereitet werden sollen. Wir stehen füreinander ein und stehen uns mit Rat und Tat beiseite!
  • In den stationären erzieherischen Hilfen kannst du Dich fachlich weiterentwickeln. Mit unserem internen Mentoring, Kollegennetzwerk, Supervisor, Einzelcoaching und Fortbildungsmöglichkeiten hast du zahlreiche Unterstützung.
  • Wir agieren innerhalb flacher Hierarchien, in einer Kultur der Wertschätzung und kompetenten Ansprechpartner:inne
  • Wir legen Wert auf Vielfalt, Solidarität und Mitgestaltung des Arbeitsfeldes
  • Wir bieten vorübergehende Wohnmöglichkeiten bei Bedarf, Stadtmobilnutzung & Fuhrpark, Gesundheitsförderung und einen Fitnessraum
  • Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Hobby
  • Projektstelle & Ansprechpartner:innen für Digitalisierung in der Sozialen Arbeit
  • Verlässliches Facilitymanagement mit Mobiltätsmanagement und klimafreundlichem Arbeiten mit Jobrad-Angebot
  • Egal ob Sommerfest, Adventscafé, interne Fortbildungen oder Betriebsevents. Im Waldhaus fühlst Du Dich schnell zugehörig.

Was Dich erwartet:

Anstellung in einer modernen ausdifferenzierten Jugendhilfeeinrichtung mit Bezahlung in Anlehnung an den TVöD. Wir betreuen in unseren Wohngruppen 70 Kinder und Jugendliche und schaffen ein verlässliches Zuhause auf Zeit.

Wir setzen flexible, gruppenpädagogischen Konzepte mit männlichen Jugendlichen in Jugendhilfe im Alter ab 14 Jahren um. Darin beinhaltet ist ein tägliches Beschäftigungsprogramm bestehend aus schulischen Inhalten, Handwerk und Sport mit herausfordernden Jugendlichen.

Wir tauschen uns regelmäßig mit den Familien und ihrem sozialen Umfeld über die Entwicklung und Situation der Kinder aus – hören zu und stellen Fragen. Gemeinsam mit der Familie, dem Jugendamt und weiteren Fachdiensten planen wir die Inhalte der Hilfe und stimmen gemeinsam ab, wie es weitergeht.

Konnten wir Dein Interesse wecken? Dann freuen wir uns darauf Dich kennenzulernen!

Sarah Hauser

Stationäre Hilfen
Tel.: (07034) 9317-472