Jahresrückblick Bondorf

Kooperationsprojekte beider Kommunen

Mission Green Nature

„Mission Green Nature“ ist ein offenes Angebot, das durch die Initiative von Kindern 2022 entwickelt worden und gestartet ist.

Eine Gruppe von fünf Kindern aus der 5. Klasse kam auf das Jugendreferat zu, mit dem Wunsch sich für den Schutz der Natur zu engagieren.
In gemeinsamen Gesprächen wurden Ideen gesammelt. Ideen, wie die Natur geschützt werden kann. Ideen, was wir in der Gruppe machen und umsetzen können. Ideen, wie wir ein regelmäßiges Angebot schaffen können. Gemeinsam wurden diese Ideen diskutiert und überlegt, was realistisch und umsetzbar ist.

Der Hintergrund des Angebots ist, dass es von Kindern ins Leben gerufen worden ist. Dementsprechend, ist es ein Treffen, dass die Kinder gestalten. Somit hat das Jugendreferat die Aufgabe übernommen, die Ideen der Kinder zu sammeln, zu ordnen und Fragen zu stellen, um eine Struktur zu entwickeln. Es hat gezeigt, dass es wenige Impulse, offene Fragestellungen und einen Raum braucht, in dem die Gruppe sich austauschen, diskutieren und gemeinsam entscheiden kann.

Nach einigen Monaten der Vorbereitung und der Bewerbung begann das erste „Mission Green Nature“-Treffen am 29.11.2022. Das offene Angebot findet seither alle zwei Wochen statt. Es wird Müll gesammelt, mit Naturmaterialen gebastelt, ein Vogelhaus gebaut…

Nun heißt es, die Augen offen zu halten, weiter Ideen zu sammeln, was wir gemeinsam für den Schutz der Natur machen können, und diese umzusetzen.