Für eine im Rahmen einer Elternzeitvertretung bis 28. Feb. 2018 zu besetzende Stelle innerhalb der „Jugendsozialarbeit Holzgerlingen“ mit dem Einsatzbereich

Offene Jugendarbeit im Jugendkulturzentrum W3 

suchen wir ab sofort

eine/n  Dipl. Sozialpädagoge/in

oder eine pädagogische Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation

Die Stelle hat einen Anstellungsumfang von 75 %.

 

Wir erwarten:

  • fundierte jugendsozialarbeiterische Fachkenntnisse und Beratungskompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Souveränität und Persönlichkeit im Umgang mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen
  • Gremienarbeit und Verwaltungsaufgaben

Arbeitsinhalte:

  • Konzeptionelle und organisatorische Verantwortung für den laufenden Betrieb des Jugendhauses
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Gruppenangebote und Arbeitsgemeinschaften
  • Vernetzungsarbeit ins Gemeinwesen
  • Enge Kooperation mit dem Team des  Stadtjugendreferates Holzgerlingen
  • Verwaltungsaufgaben und Budgetverantwortung
  • Öffentlichkeitsarbeit

Haben Sie Lust im Holzgerlinger Team  verantwortlich mitzuarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.waldhaus-jugendhilfe.de

Waldhaus – Sozialpädagogische Einrichtungen der Jugendhilfe

Bereichsleitung  Jugendsozialarbeit Herr Groh 

Kohltorstr. 1 – 12, 71157 Hildrizhausen 

Tel.: 07034 / 931741

e-mail: groh@waldhaus-jugendhilfe.de

Ansprechpartner

Michael Groh

Michael Groh

Bereichsleiter
Kommunale Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit

Tel.: 07034 9317-41
E-Mail: groh@waldhaus-jugendhilfe.de